Schwedischer Botschafter zur WM-2018 in Russland

Schwedischer Botschafter zur WM-2018 in Russland

Der schwedische Botschafter in Russland, Peter Erikson, wird die Spiele seiner Nationalmannschaft bei der FIFA-Weltmeisterschaft 2018 besuchen.

„Das Organisationskomitee gibt mir Tickets für drei Spiele, die Schweden in Nischni Nowgorod mit Südkorea, in Sotschi mit Deutschland und in Jekaterinburg mit Mexiko bestreiten wird. In diesem Zusammenhang veranstalten wir verschiedene kulturelle und geschäftliche Veranstaltungen in russischen Städten – in Nischni Nowgorod wird zum Beispiel die schwedische Sängerin Jenny Abrahamson auftreten.

Die Botschaft wird aktiv arbeiten, etwa 5000 Fans werden für jedes Spiel aus Schweden kommen. Unser Konsulat ist bereit, ihnen bei Bedarf zu helfen“, zitiert Erickson die Zeitung Izvestia .

Die WM 2018 wird vom 14. Juni bis zum 15. Juli in 11 Städten Russlands stattfinden.

[gg/wm-2018.ru]

COMMENTS