St. Petersburg beliebteste WM-Stadt der Briten

Die englische Zeitung  The Independent erstellte eine Bewertung der russischen Städte, in denen die WM-Spiele ausgetragen werden. Den ersten Platz in der Liste der Briten belegt St. Petersburg. Erwähnenswert sei demzufolge die bemerkenswerte Architektur und die Sammlung von Kunstwerken in der Eremitage.

COMMENTS